Bravo Frau Pfarrer!! Sie reden Klartext: Es geht um die Liebe.

Sibylle Forrer, Pfarrerin in Oberrieden ZH, seit kurzem im Team des  «Wort zum Sonntag» SRF 1,  gebraucht klare und eindeutige Worte in ihrem letzten Beitrag vom 7. März 2015: «Das Liebesgebot ist das Fundament der aktuellen, viel zitierten christlichen Werte. Es geht darum, dass wir Grundlagen für verantwortungsvolle und verbindliche Beziehungen schaffen. Ob es sich dabei um gleichgeschlechtliche oder heterosexuelle Partnerschaften handelt, hat in meinen Augen keine Bedeutung.»

kirche_und_politik_s8

Sowohl der Artikel im Tagesanzeiger, wie auch der mit diesem Artikel verlinkte Fernsehbeitrag sind lesen- und hörenswert in ihrer Frische und Klarheit. Meine Hochachtung, Frau Pfarrer!!

Hier gehts zum Artikel und zum Film: http://www.tagesanzeiger.ch/leben/gesellschaft/Aber-hallo-Frau-Pfarrer/story/14723725

Ein Gedanke zu „Bravo Frau Pfarrer!! Sie reden Klartext: Es geht um die Liebe.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.