Ein erfreuliches Beispiel alternativer Musik: „Catch-Pop String-Strong“

Auf diesem Leporello wird eine meiner Lieblingsformationen vorgestellt: Das Frauenduo „Catch-Pop String-Strong“ Die dreieinhalbminütige Audiodatei stellt die Gruppe vor und macht hoffentlich allen HörerInnen Lust auf Mehr.

Musikdatei: Leporello (22.03.2013)

Hier noch der Link zur Homepage des Duos: „Mit ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz, überraschenden Vokalvolten, komödiantischen Einlagen und ihrem für zwei Streichinstrumente ungewöhnlichen Groove stellen die serbische Bratschistin/Sängerin Jelena Popržan und die Cellistin Rina Kaçinari aus dem Kosovo eine erfrischende Ausnahme in der hiesigen Musiklandschaft dar.“

http://www.catchpopstringstrong.com

catchpop-4500-6-Kopie-683x1024

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.